Tipps und Tricks zum Navigationsgerät

Navigationsgeräte sind moderne Helfer im Straßenverkehr und beim Outdoorsport . Dieses Blog wird regelmäßig über Neuheiten auf dem Navigationssektor informieren, heute starten wir mit einem Navigationsgerät von Falk, dem Falk F10. Dieses moderne Navi berechnet Fahrtstrecken nach der Tageszeit und Uhrzeit, außerdem berücksichtigt es die Verkehrsdichte auf bestimmten Strecken und berechnet danach die optimale Route für den Autofahrer. Dies funktioniert über eine Verbindung zum Internet, über das das Navigationssystem die Daten bekommt. Das Navigationsgerät von Falk arbeitet wschnell und zuverlässig, dank der Sprachsteuerung, die auch eine Telefonfunktion beinhaltet, ist die Bedienung des Gerätes leicht und intuitiv. Ein weiterer Vorteil: Updates für das Kartenmaterial sind für zwei Jahre im Kaufpreis inbegriffen. Aber es gint auch Nachteile, denn leider sind die Symbole auf dem Display recht klein abgebildet und daher nicht besonders gut erkennbar. Außerdem verrennt sich das Navi in seine vorgeschlagenen Route und der Fahrer hat mit veränderten Routenoptionen meist leichte Schwierigkeiten.

Mit einem Preis von 250 Euro gehört es zu den etwas teureren Geräten seiner Klasse, macht aber dank der zahlreichen Zusatzfunktionen wie Musik-Player und einem großen Speicher einen guten Eindruck.

5.1.10 12:52

Letzte Einträge: Gefahren für GPS Systeme, Das Navigon 6310

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL